****gesucht!!**** M u t m a c h g e s c h i c h t e

Alles rund um den Kindergarten/die Kindertagesstätte

Moderator: Team

****gesucht!!**** M u t m a c h g e s c h i c h t e

Beitragvon c'est-moi » 28.09.2009 16:26

Hallo in die nette Runde,
bisher war ich immer nur "Mitleserin" und nun hat sich doch bei mir auch noch etwas Aktuelles ergeben, da müsste ich euch einmal bitten, nachzudenken :lol:
Und zwar bin ich auf der Suche nach einer Kinder-Mut-Mach-Geschichte. Bitte nicht allzu lang und wenn es geht auch nicht zum Thema Krebs, Oma gestorben, Umziehen, erster Schultag. Es soll eine Mutmachgeschichte sein, welche sich als Vorlese-Geschichte in einer KiGa-Gruppe gut eignet - als Einstieg für ein weiteres Projekt sozusagen. Es ist geplant, mit den Kindern Mut-Steine zu bemalen :D
Kramt doch einmal bitte in den Tiefen eures Gedächtnisses und lasst mich wissen, ob ihr eine Idee habt ....
vielen lieben Dank bereits und eine schöne Woche allen,
c'est-moi
c'est-moi
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.09.2009 19:15

Beitragvon Chyna » 29.09.2009 11:15

hm, in welche weitere richtung bzw. welchen sonstigen schwerpunkt hat denn das projekt noch?
evtl. fällt es dann leichter, eine geschichte zu finden...
z.b. fallen mir geschichten zum anders sein spontan ein.. aber wirklich mit mut hat das direkt nicht zu tun.. auch würde es nicht zu den geschichten passen, danach mut steine zu malen...
Chyna
 
Beiträge: 109
Registriert: 20.08.2006 21:50
Wohnort: genau zwischen KA und S

Beitragvon c'est-moi » 29.09.2009 19:24

Also zum Anders-Sein passt es nicht so direkt. Es geht darum, dass die Kinder einen Mutsetin haben, damit sie sich erinnern können, wenn sie es brauchen - Oma gestorben, erster Schultag, aufgeregt vor Weihnachten, usw. Einfach immer, wenn man Mut braucht hat man diesen kleinen Weg-Gefährten und kann ihn kurz berühren und sich '"Mut holen" -
demnach sollte die Geschichte so allgemein wie möglich gehalten werden und einfach nur erzäheln, bsp.weise
- in welchen Situationen braucht man Mut
- geht es eigentlich jedem mal so
- was kann man tun, um sich Mut zu "holen"
- ....
war das so in etwa ein Denkanstoß? :D vielen Dank für eure Bemühungen!
c'est-moi
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.09.2009 19:15

Beitragvon sunshine38 » 12.10.2009 22:34

Hallo
also ich kann nur ein wundervolles Kinderbuch zu thema "Selbstbewusstsein stärken " empfehlen.
http://www.amazon.de/weil-klein-doch-nicht-doof/dp/3980412474/ref=sr_1_28?ie=UTF8&s=books&qid=1255379606&sr=1-28
die geschichten sind recht unterschiedlich , augenzwinkernd , teils abenteuermässig , einfach eine bunte gute mischung
liebe grüsse
sunny :D
sunshine38
 
Beiträge: 12
Registriert: 18.03.2008 01:04


Zurück zu Kiga/Kita

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste