AU seit einem Jahr, Umschulung ab 1.2.10 angestellt

Alles rund um den Kindergarten/die Kindertagesstätte

Moderator: Team

AU seit einem Jahr, Umschulung ab 1.2.10 angestellt

Beitragvon schlingeline » 30.11.2009 03:10

Hallo an alle,

aus gesundheitlichen Gründen bin ich seit einem Jahr arbeitsunfähig. Ich kann als Kindpfl. nicht mehr arbeiten. Mein Vertrag habe ich bis heute nicht gekündigt. Wer hat rechtliches Wissen, ob ich meinen Vertrag kündigen muß wenn ich meine Umschulung anfange oder ob ich ruhen lassen kann. Denn wenn ich dann meine Umschulung fertig habe könnte ich dann eventuell dort anfangne zu arbeiten.

gruß schlingeline
schlingeline
 
Beiträge: 34
Registriert: 15.05.2007 17:33

Beitragvon huerni » 23.12.2009 15:03

Hallo,


also ich an deiner Stelle würde erst einmal die Stelle kündigen. Denn durch deine Umorientierung eröffnen sich für dich bestimmt neue Türen und Wege. Sonst würdest du vielleicht für einen anderen Kollegen eine Stelle blockieren, die du dann wahrscheinlich nicht mehr antreten wirst. Also der Fainess wegen kündigen :roll:
huerni
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.12.2009 17:15
Wohnort: Berlin


Zurück zu Kiga/Kita

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron