Beschäftigungsverbot in der Schwangerschaft

Alles rund um den Kindergarten/die Kindertagesstätte

Moderator: Team

Beschäftigungsverbot in der Schwangerschaft

Beitragvon Dianasaftos » 19.05.2011 16:08

Hallo!
Ich arbeite als Heilpädagogin/Erzieherin bei Fröbel und bin im 3. Monat schwanger. Als ich es meinen Chef erzählte, schickte er mich kurze Zeit später gleich ins Beschäftigungsverbot, da Fröbel eine Versicherung gekauft hat, die besagt, dass alle Schwangeren SOFORT Beschäftigungsverbot erhalten. Wer kennt das auch? Ist es bei Eurem Träger auch so? Und wenn das so ist, darf man da eine Nebenbeschäftigung, z.B. im EDV-Bereich sich suchen?

Viele Grüße aus Leipzig
Diana
Dianasaftos
 
Beiträge: 11
Registriert: 17.05.2008 19:58
Wohnort: Leipzig

Zurück zu Kiga/Kita

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron