Knete selbst herstellen, ist das erlaubt?

Alles rund um den Kindergarten/die Kindertagesstätte

Moderator: Team

Knete selbst herstellen, ist das erlaubt?

Beitragvon SummerJune » 16.05.2005 16:39

Hallo,

eine neue Erzieherin in unserem Kiga möchte auch Mehl, Salz, Lebensmittelfarbe, Öl, Wasser und einem durchsichtigen, grobkörnigen Sand aus der Apotheke(hab vergessen wie es heißt) Knete selbst herstellen. Ist das erlaubt, schließlich verwendet sie dazu Lebensmittel und das Zeug aus der Apotheke! Sie hat geimeint in den anderen Kitas wurde die Knete immer so hergestellt! Wer hat das schon mal gemacht? Und ist es erlaubt?

Danke für eure Hilfe SummerJune
SummerJune
 
Beiträge: 18
Registriert: 21.06.2004 19:24
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon Mary1982 » 16.05.2005 18:37

Hallo!!!
ICh habe während meines Anerkennungsjahres auch selber mit den Kindern Knete hergestellt. Mein Leiter war sogar sehr begeistert.
Selbst gemachte Knete ist sogar viel besser für die Knete, weil diese nicht so hart ist, wie die gekaufte.
Man muss nicht unbedingt Lebensmittelfarbe kaufen. Ich habe dazu normale Lebensmittel genommen, wie zum Beispiel Curry-Pulver, oder Pflaumensaft.

Ich wünsche euch gutes Gelingen!!!! :)
Mary1982
 

Beitragvon Ramona2405 » 19.05.2005 12:06

Hallo,

die Idee ist super, ich habe es auch immer selber hergestellt. 1. können die Kinder mithelfen, und 2. werden die ein riesen Spaß daran haben mit der neuen und vorallem warmen Knete zu spielen.

Aber ein TIPP: Du musst sie luftdicht verschließen sonst trocknet sie sehr schnell aus

MFG Ramona
Ramona2405
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2004 14:12

Beitragvon SummerJune » 19.05.2005 19:09

HI,

danke für die Antworten, die Knete ist wirklich viel leichter zu kneten als die gekaufte und die Kinder sind total begeistert!

SummerJune
SummerJune
 
Beiträge: 18
Registriert: 21.06.2004 19:24
Wohnort: Ludwigshafen


Zurück zu Kiga/Kita

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast