Krippenwagen in der Krippe

Alles rund um den Kindergarten/die Kindertagesstätte

Moderator: Team

Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Beate72 » 21.01.2013 01:22

Hallo aus München,

unsere Einrichtung möchte (nach langem überlegen :? ) im Frühling 2 Krippenwagen anschaffen, da die Krippengruppe immer größer wird.
Wir haben zwar noch 2, aber die sind nicht mehr die besten.

Nun haben wir 2 Krippenwagen ausgesucht, die sich allerdings doch schon sehr im Preis unterscheiden.

Nr.1 der Winther Krippenwagen (http://www.kita-fahrzeuge.de/Winther-Ki ... inder.html) für 1548,- €, den ich optisch allerdings sehr schick finde :)

oder

Nr. 2 den Krippenwagen Berlin (http://www.kita-fahrzeuge.de/verschiede ... itzer.html) für knapp 450,-€ weniger

Die meisten meiner Kolleginnen wünschen sich den Krippenwagen von Winther, er sieht auf den Fotos auch ziemlich robust aus.
Aber ist er es auch ? Unsere Einrichtung ist am Stadtrand, wo auch ein großer Park mit DICKEN Baumwurzeln ist . . .

Für welchen von den beiden würdet Ihr Euch entscheiden, Nr 1 oder Nr. 2 ? Oder habt ihr einen von den beiden in der Kita bzw. Krippe ?

Zum Sommerfest möchten wir eine große Tombola veranstalten, vielleicht ist die Frage etwas merkwürdig, aber wo fragt man am besten noch Sponsoren ?
Banken ? Supermärkte ? hmm . . .

Bis dahin und lieben Gruß aus dem kalten Süden . .

Beate
Beate72
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.01.2013 21:57

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Frühlingskind » 31.01.2013 17:29

Hallo,

ich habe gute Erfahrungen mit dem Krippenwagen von Winther gemacht! So wie es auf den Bildern aussieht, haben die Kinder in dem anderen Wagen nicht wirklich Halt. Da kommt es dann schon sehr auf das Alter der Kinder an...
Ich würde aber Winther empfehlen.

Für Sponsoren kann man in Supermärkten nachfragen.Für größere Sponsorenbeiträge würde ich aber in mittel- bis großständischen Betrieben nachfragen. Gut, wenn Eltern in einem Unternehmen was zu sagen haben...

Viel Erfolg!
Frühlingskind
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.01.2013 23:40

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon anirak » 02.03.2013 21:22

Hallo!
Wie alt sind denn die Passagiere? Wir haben den 1. Wagen in unserer Krippe
+ er fährt sich super leicht, ist gut zu händeln
- die Gurte sind zum einen nicht gut anzulegen und zum anderen können die Kinder auf der hinteren Bank an den Gurten der davor sitzenden Kinder ziehen, was unangenehm ist.
+ vier Kinder können sich Gegenüber sitzen und ansehen
- die Beinfreiheit ist gering und kann zu Konflikten führen
-die beiden oberen Plätze sind eher für die jüngeren Kinder, die noch nicht gut in den Wagen klettern können oder solche die man leicht hineinheben kann. Leider haben die hinteren Plätze kein Möglichkeit den Kopf seitlich anzulehnen, was sich bei schlafenden Kindern als nachteilig zeigt
- die Sonnendächer sind eher ein Witz

Der andere Wagen scheint zumindest auf den ersten Blick ein gutes "Raumkonzept" zu haben...

LG
anirak
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.02.2013 17:15

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Katjamahl » 04.03.2013 12:44

Ja nimm den Krippenwagen von Winther...Qualität zahlt sich aus.

LG
Katjamahl
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2013 13:16

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Schubertine » 13.03.2013 15:46

Wir haben den Krippenwagen von Happy Kidz: https://www.happy-kidz.com/kindergartenbedarf/outdoor/krippenwagen/krippenausflugswagen-mehrlingswagen/krippenwagen-ausflugswagen.html

Sehr gut verarbeitet und stabil. Lässt sich trotzdem leicht fahren. Außerdem gibts viel Zubehör dazu, je nachdem was man braucht – Sonnendach, Babyschale, etc.
Schubertine
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.04.2012 15:29

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Katjamahl » 08.04.2013 13:27

Habt ihr schon einen Krippenwagen gekauft? Ich hab hier noch einen total süßen Kinderbus gefunden, den gibt es sogar mit Elektromotor zur Unterstützung. Aber am besten finde Ich das Aussehen - ich glaube die Kinder würden total drauf stehen.

Liebe Grüße
Katja
Katjamahl
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2013 13:16

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Tina70 » 05.10.2013 20:30

Salù zusammen,
wir ein Tagesmutter Team haben uns vor Wochen den tollen Runabout Krippenwagen bei Kitaplay http://www.kitaplay.de/krippenwagen.html von Angeles gekauft. Jetzt brauchen wir noch einen 4Sitzer, wollen aber nicht den gleichen kaufen damit die Kids Abwechslung haben.
Könnt Ihr noch einen anderen aus eigener Erfahrung empfehlen?
Tina70
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.08.2013 19:35

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Ela61 » 05.01.2014 10:27

Hallo auch von mir, ich habe mich hier gerade angemeldet und bin über die oberen Beiträge gestolpert. Für mich sieht es so aus, als wenn hier irgendwelche Händler versuchen, Ihre Links von Krippenwagen zu platzieren, um Werbung für sich zu machen. Anders kann ich mir nicht erklären, warum hier Produkte empfohlen werden, von denen bekannt ist, dass es sich dabei um fehlerhafte Produkte handelt. Wir haben den oben genannten Angeles Runabout Krippenwagen vor ein paar Monaten bei einem großen deutschen Kataloghändler gekauft. Ausschlagend waren für uns die um 35 Grad verstellbaren Einzelsitze. Wir haben einige Kinder, die bei Ausfahrten beatmet werden müssen. Von daher war es für uns wichtig, dass die Sitze auch so zu verstellen sind und haben auch gleich zwei davon bestellt. Als die Wagen ankamen und wir die erste Probefahrt machen wollten, mussten wir feststellen, dass sich die Sitze so ziemlich gar nicht verstellen lassen. Bei der Reklamation wurden wir dann für „dumm“ erklärt, denn es seien ja Herstellerangaben, die auf jeden Fall stimmen. Wir haben dann nachgemessen: die Sitze ließen sich zwischen 3 und 8 Grad verstellen. Wir haben uns total verarscht gefühlt und konnten aber im Internet feststellen, dass auch der oben genannte Händler falsche Angaben macht. Ich verstehe nicht, wie man so dreist sein kann, dass man Produkte in Katalogen und im Internet anbietet, ohne dabei darauf hinzuweisen, dass die Produktmerkmale fehlerhaft sind. Übrigens haben wir bei unserer Recherche auch einen Händler entdeckt, der hier korrekte Angaben gemacht hat. Wieso war es für den Händler möglich? Drücken andere Anbieter hier einfach mal ein Auge zu? Es macht mich wahnsinnig wütend, denn wir hatten viel Ärger, bis wir den Wagen wieder zurückgeben konnten. Gerne würde ich den Kataloghersteller hier namentlich nennen. Aber da man ja schnell Ärger im Netz bekommt, lasse ich es lieber. Wir konnten die Krippenwagen dann ja auch schließlich zurückgeben. Der einzige Anbieter, die den Wagen fehlerfrei beschrieben hat, war übrigens die Firma Kitadorado (http://www.kitadorado.de). Aus diesem Grund haben wir uns auch entschieden, die neue Bestellung dort zu machen. Wir haben mehrfach mit dem Händler telefoniert und wurden auch ehrlich und kompetent beraten. Da nicht alle Kinder bei uns beatmet werden müssen, haben wir uns dann aus finanziellen Gründen auch für einen Mix entschieden. Wir haben ein großes zusammenklappbares Modell für die Kinder bestellt, die beatmet werden müssen. Hier konnten die Sitze weiter nach hinten verstellt werden! Und einen Winther Turtlebus für den Rest von unserer Bande. Wir haben die Krippenwagen jetzt noch nicht so lange in Gebrauch, wir haben aber von beiden Modellen einen sehr guten Eindruck. LG. Ela
Ela61
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.12.2013 20:36

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Teddybär » 22.01.2014 19:01

Hallo Ela61, ich bin super froh das Du über Deine schlechten Erfahrungen berichtet hast. Ich bin immer noch dabei mich selbständig zu machen und da hilft so ein ehrlicher Bericht sehr gut. Wenn Du magst, kannst Du mir den Hersteller per PN nennen,
es grüßt Dich
Teddybär
um aufstehen zu können, muss man mindestens einmal hingefallen sein
Teddybär
 
Beiträge: 148
Registriert: 02.03.2007 22:56
Wohnort: Deutschland

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Alread » 02.05.2014 10:53

Hallo. Ich würde euch auch den Krippenwagen von Winther empfehlen. Der sieht wenigstens schön robust aus. Da sollte man wirklich auf Qualität gehen, denn hier sitzen die kleinen Mäuse drin. Zieht die Eltern mit ins Boot, um Sponsoren zu finden. Die machen bestimmt mit, denn es geht ja um die eigenen Kinder und deren Sicherheit. Ich drück die Daumen.
Alread
 
Beiträge: 18
Registriert: 29.04.2014 17:49

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Ela61 » 05.05.2014 19:38

Alread hat geschrieben:Hallo. Ich würde euch auch den Krippenwagen von Winther empfehlen. Der sieht wenigstens schön robust aus. Da sollte man wirklich auf Qualität gehen, denn hier sitzen die kleinen Mäuse drin. Zieht die Eltern mit ins Boot, um Sponsoren zu finden. Die machen bestimmt mit, denn es geht ja um die eigenen Kinder und deren Sicherheit. Ich drück die Daumen.


Eine Spendenbox, die auf einem anstehenden Sommerfest rumgeht, ist sicher auch eine gute Idee. Wenn man dann noch den Zweck der Spende auf die Box (in diesem Fall Krippenwagen) schreibt, dann fällt die Spende bestimmt auch etwas höher aus. Das ist jedenfalls unser Plan, um einen zweiten Winther Turtlebus zu kaufen. Der Wagen hat sich bewährt und ist bei unserem Lieblingsshop auch wieder sofort lieferbar.
Ela61
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.12.2013 20:36

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Alread » 08.05.2014 15:01

Das denke ich auch. Die Spendenbox hübsch verzieren und dann wird das schon klappen. Ich drücke euch auf jeden Fall die Daumen, dass ihr das Geld zusammen bekommt. Ist ja schließlich für die kleinen Mäuse und Sicherheit geht ja vor.
Alread
 
Beiträge: 18
Registriert: 29.04.2014 17:49

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Teddybär » 08.05.2014 17:31

............oder eine amerikanische Versteigerung von einem Artikel (sollte nicht zu klein sein,damit es etwas Geld bringt),
es grüßt Teddybär
um aufstehen zu können, muss man mindestens einmal hingefallen sein
Teddybär
 
Beiträge: 148
Registriert: 02.03.2007 22:56
Wohnort: Deutschland

Re: Krippenwagen in der Krippe

Beitragvon Ela61 » 30.05.2014 22:29

Ihr glaubt gar nicht, was mir passiert ist :lol: Hier hat wohl jemand mitgelesen!
Am Mittwoch erhielt ich ein Paket von der Firma Kitadorado. Ich hatte nichts bestellt und war zunächst verwundert. Aber beim Öffnen des Paketes war schnell klar, dass es doch für uns bestimmt war :mrgreen:
Ein übergroßes Sparschwein mit der Aufschrift: "Unser neuer Krippenwagen" und dazu ein 50€ Einkaufsgutschein. Damit bräuchten wir dann aber immer noch knapp 1500€ aus Spenden vom Sommerfest. Aber mit dem neuen Sparschwein haben wir vielleicht eine Chance auf diesen Wagen: http://www.kitadorado.de/winther-turtle ... itzer.html
Falls hier noch mitgelesen wird, möchte ich mich noch einmal ausdrücklich für die nette Überraschung bedanken.
LG. Ela
Ela61
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.12.2013 20:36


Zurück zu Kiga/Kita

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste