was passiert wenn man durch die Nichtschülerprüfung rasselt?

Alles rund um Aus- und Weiterbildung

Moderator: Team

was passiert wenn man durch die Nichtschülerprüfung rasselt?

Beitragvon selma » 14.12.2008 01:47

hallo ihr lieben,

wie bekanntlich habe ich mich für die Externenprüfung 2009 gemeldet habe aber noch kein Plan was mich da erwartet.
Ich wüßte gerne ob ich dann falls ich durchfalle beim nächsten durchgang wieder mit dabei sein kann oder ob man sowas wie ne Sperre kriegt...gibt es eine zweite Chance?????
Es gibt mehr Leute die kapitulieren als solche die scheitern !
selma
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.06.2008 13:36
Wohnort: Gummersbach

Beitragvon eon_tobias » 17.12.2008 18:17

hi!
hast insgesamt 2 chancen, wenn dus also vorher schonmal schulisch probiert hättest könntest die externenprüfung nur einmal machen...
lg
tobi
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.
Albert Einstein, deutsch-amerikanischer Physiker, 1879 - 1955
---
Habt ihr schon nach eurem Thema gesucht?
Forensuche | http://google.de
---
Liebe Grüße von Tobias aus Augsburg
das bin ich: http://tobias-schiesser.de
Vorsitzender im Landesverband der http://waldkindergarten-bayern.de
eon_tobias
 
Beiträge: 509
Registriert: 16.11.2006 09:28
Wohnort: Augsburg, Bayern


Zurück zu Aus- und Weiterbildung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron