Verdienst während der Ausbildung zur Erzieherin

Alles rund um Aus- und Weiterbildung

Moderator: Team

Verdienst während der Ausbildung zur Erzieherin

Beitragvon Engelchen_1987 » 17.02.2009 18:00

Hallo an alle!
Ich bin neu hier im Forum und habe mal eine Frage:

Wie habt ihr das mit dem Verdienst während der Erzieherausbildung gemacht?
Nebenjob wäre en bissl zu stressig, da die Ausbildungsstätte ein wenig entfernt ist und ich Abends erst gegen 18 Uhr zu Hause bin!
Bafög bekomme ich leider nicht :(

Würde mich freuen wenn jemand einen Rat hätte.
Vielen Dank schon mal im voraus.
Engelchen
Kinder sind wie Blumen, schenkt man ihnen zu wenig Aufmerksamkeit, so verwelken sie!
Engelchen_1987
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.02.2009 17:48

Beitragvon eon_tobias » 18.02.2009 18:33

hi engelchen!

ich hatte eine "mischfinanzierung":

vorher gespartes
+ 1 jahr bafög (steht dir ja leider nicht zu)
+ 4 jahre nebenzu jobben (und das obwohl auch ich jeden tag ca 130 km in die schule gefahren bin)
+ gehalt im berufspraktikum
+ oft essen und freies wohnen bei meinen eltern bzw. auch bei meinen späteren schwiegereltern (= ebenfalls mehr oder weniger finanzielle unterstützung, da fast umsonst)

lg
tobi
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.
Albert Einstein, deutsch-amerikanischer Physiker, 1879 - 1955
---
Habt ihr schon nach eurem Thema gesucht?
Forensuche | http://google.de
---
Liebe Grüße von Tobias aus Augsburg
das bin ich: http://tobias-schiesser.de
Vorsitzender im Landesverband der http://waldkindergarten-bayern.de
eon_tobias
 
Beiträge: 509
Registriert: 16.11.2006 09:28
Wohnort: Augsburg, Bayern


Zurück zu Aus- und Weiterbildung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast