Weiterbildung zur Erzieherin

Alles rund um Aus- und Weiterbildung

Moderator: Team

Weiterbildung zur Erzieherin

Beitragvon Aanniiaa » 12.08.2009 10:16

:?: :roll:
Hallo gleichgesinnte bin jetzt zur Zeit aufgrund von Umstrukturierungsmassnahmen im Kindergarten arbeitslos. In unserer Region werden seit einiger zeit nur noch Erzieherinnen gesucht.
Frage: Wer hat denn diesen Weg sich überlegt oder Erfahrungen mit der Erzieherinnenausbildung. Die Möglichkeit wäre in Baden Württemberg oder Bayern zur Schule zu gehen.
Aanniiaa
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.08.2009 12:27
Wohnort: Lindau

Weiterbildung zur Erzieherin

Beitragvon verenajonas2120 » 23.08.2009 13:39

Hallo,
aufgrund des neuen KIBIZ Gesetzes mache ich z.Zt. die Qualifizierungsmaßnahme zur Erzieherin (2 1/2 Jahre). Du mußt Kinderpflegerin zu dieser Maßnahme sein. Ich habe Anfang Februar damit begonnen und muss 2x wöchtentlich Abends von 16.35 Uhr - 21.30 Uhr zur Schule und alle 14 Tage Samstags von 7.30 Uhr- 12.45 Uhr. Du musst dabei auch mindestens einen Arbeitsvertrag von 19,25 Std. haben, ansonsten kannst Du die Qualifizierungsmaßnahme nicht besuchen.
Ich kann Dir nur sagen, dass das ganz schön anstrengend und stressig ist. Zur Zeit bestimmt die Schule nur noch meine Freizeit und Dein Leben richtet sich danach. Du mußt Haushalt, Familie, Beruf und Schule unter einem Hut bekommen. Viele meiner Mitschüler (auch ich) sind jetzt schon an ihre Gerenze angekommen. Es wird echt viel verlangt. Das ist die gleiche Ausbildung wie die Vollzeitschülerinnen. Nur sie machen es in 3 Jahren und gehen jeden Tag zur Schule, sind noch bedeutend jünger und haben noch keinen Job und Haushalt etc.
Aber egal. Ein halbes Jahr habe ich ja schon hinter mir. Ich muss jetzt dadurch, um meinen Job zu sichern!!!
verenajonas2120
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2009 14:54

Beitragvon Jule70 » 25.08.2009 23:58

Hallo,

habe auch schon ein halbes Jahr in Düren um.

Wo bist Du?

LG
Jule70
Wer sein Ziel kennt, der rennt.
Jule70
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.10.2008 21:19
Wohnort: Euskirchen

Anmeldung in BY oder Baden Württemberg

Beitragvon Aanniiaa » 18.09.2009 19:09

Habe jetzt die Chance in RV die Schule zu besuchen. In Bayern leider erst im nächsten Jahr. Wer weiß wo es Fördermittel für Weiterbildungsmaßnahmen gibt? :roll:
Aanniiaa
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.08.2009 12:27
Wohnort: Lindau


Zurück zu Aus- und Weiterbildung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste