erzieherin-WAS NUN?!?!

Alles rund um Aus- und Weiterbildung

Moderator: Team

erzieherin-WAS NUN?!?!

Beitragvon schumi » 18.07.2005 19:48

hallo...
ich werde in 3 tagen meine mündlichen prüfungen beendet haben und somit ab september ins anerkennungsjahr "starten"...
doch da ich mir eigentlich sicher bin, dass ich nach dem anerkennungsjahr entweder fachhochschulreife oder etwas anderes "derariges" machen möchte, stellt sich für mich dir frage: wer hat erfahrungen gemacht gerade im bezug auf fachhochschulreife oder eine "weiterbildung" zur fachlehrerin oder ähnliches und wer kann mir sogar evtl eine gute schule in bw empfehlen?...


danke
schumi
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.07.2005 19:41

Beitragvon claudia » 21.07.2005 09:58

hast du fachabi oder vollabi? dann kannst du direkt nach dem anerkennungsjahr durchstarten. ansonsten brauchst du einige jahre berufserfahrung um zur hochschule zu wechseln.
frag dich doch hier mal durch http://www.erzieherinnenausbildung.de
lieben gruß claudia

_______________________________________
pädagogenzeigefingerspitzengefühl.
dr. phil. manfred hinrich

der eine hat eine falsche rechtschreibung und der andere eine rechte falschschreibung.
georg christoph lichtenberg
claudia
Teammitglied von erzieherin-online e.V.
Teammitglied von erzieherin-online e.V.
 
Beiträge: 272
Registriert: 03.05.2003 14:20


Zurück zu Aus- und Weiterbildung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste