Auswandern als Erzieherin?

Alles rund um Aus- und Weiterbildung

Moderator: Team

Auswandern als Erzieherin?

Beitragvon svini » 10.08.2003 13:37

Hallo!
Mein Freund und ich überlegen evtl. später nach Österreich auszuwandern. Kann mir Jemand sagen wie die Zukunft und Arbeitslage der Erzieherin in Österreich aussieht?
Liebe Grüße und schon mal Danke in Voraus für Eure Antworten!
svini
 

Beitragvon claudia » 15.08.2003 16:46

hallo
frag doch mal die östereicher die sich auf dieser seite tummeln: http://www.kindergarten-workshop.de
8)
lieben gruß claudia

_______________________________________
pädagogenzeigefingerspitzengefühl.
dr. phil. manfred hinrich

der eine hat eine falsche rechtschreibung und der andere eine rechte falschschreibung.
georg christoph lichtenberg
claudia
Teammitglied von erzieherin-online e.V.
Teammitglied von erzieherin-online e.V.
 
Beiträge: 272
Registriert: 03.05.2003 14:20

Beitragvon tina » 20.08.2003 21:24

hallo svini,
ich komme auch aus Österreich,und hier einen Job als Erzieherin zu finden,ist nicht so einfach.
Es kommt darauf an,in welches Bundesland ihr siedeln wollt.Ich kann nur für Tirol sprechen,und da sieht es schon seit einigen JAhren nicht sehr gut aus.Dadurch,daß wir 3 Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik haben,gehen jährlich ca.70"fertige Erzieherinnen"ab,o.k.einige studieren weiter.....und auch diese Abgänger tun sich schwer einen Job zu finden-überall wird gekürzt&gespart....aber in einer Großstadt findest du best.leichter einen Job.
Aber so viel ich weiß,mußt du eine Zusatzprüfung absolvieren,da eure Ausbildung anders verläuft,als wie in Österreich.
Trotzalledem,wünsch ich dir viel Glück und wenn du noch konkrete Fragen hast,dann schick mir eine mail und ich helfe dir sehr gerne.
liebe grüße
tina
tina
Teammitglied von erzieherin-online e.V.
Teammitglied von erzieherin-online e.V.
 
Beiträge: 9
Registriert: 31.05.2003 20:39
Wohnort: österreich


Zurück zu Aus- und Weiterbildung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

cron