TVöD: Entgeldgruppe 8 wird zu S6 ???

Alles rund um rechtliche Aspekte

Moderator: Team

TVöD: Entgeldgruppe 8 wird zu S6 ???

Beitragvon Willi » 27.10.2009 19:34

Hallo zusammen,

ab 01.11.09 gilt ein neues Tarifrecht im TVöD für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst.

Ist es möglich, jemanden der bisher Entgeldgruppe 8 hatte, auch wenn dies ist im Vertrag festgeschrieben ist, ohne Änderungsvertrag nun in die Gruppe S6 einzustufen, obwohl er dann perspektivisch in den Entwicklungsstufen schlechter steht als wenn er 8 behalten hätte bzw. nun in S8 eingestuft würde?

Wonach richtet sich die neue Einstufung von Erziehern/innen?

Kann mir jemand weiter helfen?

MfG
Willi
Willi
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.10.2009 22:45

Beitragvon Fridolina » 21.11.2009 15:39

Hallo!

Wo weißt du das her? Kann man das nachlesen? Wenn ja wo?
Wär ja blöd dann wäre ja genau das Gegenteil erreicht nicht mehr sondern weniger verdienen?
Grüße Fridolina
Fridolina
 
Beiträge: 71
Registriert: 23.11.2008 18:52

Re: TVöD: Entgeldgruppe 8 wird zu S6 ???

Beitragvon Fridolina » 19.06.2011 11:48

Hallo!

Also bei der letzten Mitarbeiterversammlung wurde gesagt dass wir nun auch vom TVöD in den SuE kommen werden. Vorher muß aber noch irgendein Kremium oder so zustimmen.
Aber es ist so dass die Einrichtungsleitung ihre Mitarbeiter in den SuE eingruppiert und da gibts ja verschiedene Stufen z.B. http://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/ ... uppen.html guck mal hier und davon hängt es dann wohl ab ob du dann nach der Überleitung mehr oder eben weniger verdienst. Wenn du noch Besitzstandswahrung hast bleibt die auch erhalten.
Trotzdem ich bin nicht sonderlich glücklich darüber :( weil ein Fehler bei der Eingruppierung und man steht ganz schnell blöd da vor allem wenn man dann weniger als vorher für diegleiche Arbeit bekommt,...
Fridolina
 
Beiträge: 71
Registriert: 23.11.2008 18:52


Zurück zu Recht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron