erzieherin Die Fachhomepage fuer Erzieherinnen
Seite ausdruckendrucken
Logo
Startseite
Service
Arbeitsfelder
Berufsbildung
Themen
Medien
 
* Fachartikel
* Fachliteratur
* Kinder- und Jugendliteratur
* Spiele
* Musik
Fachberatung
Diskussion



erzieherin-online wird unterstützt von:

Unser Sponsor...
hier werben?

diese Rubrik betreut:
Anna Bordeaux  


Alle Top-Levels:
Valid HTML 4.01!
Fehler gefunden?
Bitte Nachricht senden...

-
Hier sind Sie:
> Startseite | Medien | Kinder- und Jugendliteratur | Kinderfilme | Mo & Frieses Tiergeschichten
-

Freitag, 19. Oktober 2018

Kinder- und Jugendliteratur


Durch einfaches Klicken auf den Titel können Sie den Film bei Interesse direkt bei dem Buchversender amazon.de bestellen. Mit jedem Kauf bei amazon.de über einen unserer Links unterstützen Sie diese Website, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen.


Mo & Frieses Tiergeschichten

Mo & Frieses Tiergeschichten - Cover
KurzFilmAgentur Hamburg e.V. 18.10.2004
ASIN: B00024VSSM
75 Minuten
FSK: ohne Altersbeschränkung

Inhalt:

Die Maskottchen des Internationalen KinderFilmFestivals Hamburg präsentieren auf dieser DVD 12 kurze Trickfilme. Die Tiergeschichten wurden von Kindern ausgewählt.
Die internationalen Kurzfilme sind entweder in deutsch auf der DVD oder ohne Dialog. Sie sind zwischen 3:10 Minuten und 12:05 Minuten lang.
Als Extra gibt es ein Lernquiz mit Fragen zu den Filmen, einen versteckten Bonusfilm, Einblicke in das Filmstudio "Trikk 17", den Trailer des Mo & Friese KinderFilmFestivals mit Storyboard und viele Infos.

Kommentar:
Auf der DVD hat man die Möglichkeit entweder alle Filme nacheinander abspielen zu lassen oder einzelne Filme direkt anzuwählen.
Die Filme sind fantasievoll und abwechslungsreich. Teilweise sind sie einfach nur fröhlich und lustig, teilweise regen sie zum Nachdenken an oder sind auch mal etwas trauriger.
Gemeinsam haben diese Filme nur, dass es sich um Tiergeschichten handelt. Da sie alle von verschiedenen Produzenten hergestellt wurden, ist die Animation sehr unterschiedlich, was einen Reiz der DVD ausmacht. So gibt es Darstellungen vom klassisch gemalten Zeichentrickfilm bis zu Animationsfilmen mit Figuren. Auch die Themen der Filme sind sehr unterschiedlich. Da gibt es das "Flederschwein", das zum Retter der Unterwelt wird, weil es den Vielfraß austrickst oder die "Wohnungskatze" die ihr trauriges Leben allein in einer Wohnung fristet, bis sie ausreißt.
Mit gefallen am besten die Geschichten "Herbert Indianerfrosch" und "Anders-Artig". Diese beiden und außerdem das "Flederschwein" und "Kleiner Wolf" haben das FWB-Prädikat: "Besonders Wertvoll" erhalten.
Einige der Animationen gefallen mir nicht so gut, aber das ist reine Geschmackssache.
Die Filme sind für Kinder ab 3 Jahren einsetzbar und können je nach Thema auch noch im Bereich der Jugendarbeit verwendet werden.
Da die Filme kurz sind bietet es sich meiner Meinung nach an, diese in der Gruppenarbeit z.B. als Anregung zu einer Diskussion oder im Rahmen eines Themas einzusetzen.
Sehr gut finde ich auch das Lern-Quiz auf der DVD. Es motiviert Kinder sich die Filme genau anzusehen und als Belohnung gibt es dann noch den Bonusfilm. Nachteilig daran finde ich nur, dass man dazu natürlich alle Filme sehen muss, so dass dieses Quiz in der Gruppenarbeit wohl eher nicht zum Tragen kommen wird.

Fazit:
Auch wenn sicher nicht alle Filme JedeN ansprechen und man auch nicht alle für die Arbeit einsetzen kann, so lohnt sich meines Erachtens die Anschaffung dieser DVD durchaus. Sei es zum Thema Anderssein oder Mut oder Freundschaft, auf dieser DVD findet man 12 kurze, spannende, fröhliche, traurige, fantasievolle - einfach gute Kurzfilme!

(ab)


 
-
Adresse: http://www.erzieherin-online.de/medien/kinderliteratur/filme/mo_friese.php
Letzte inhaltliche Änderung: 30.03.2005

-
© Copyright 1999-2018 bei erzieherin-online - Impressum