erzieherin Die Fachhomepage fuer Erzieherinnen
Seite ausdruckendrucken
Logo
Startseite
Service
Arbeitsfelder
Berufsbildung
Themen
Medien
 
* Fachartikel
* Fachliteratur
* Kinder- und Jugendliteratur
* Spiele
* Musik
Fachberatung
Diskussion



erzieherin-online wird unterstützt von:

Unser Sponsor...
hier werben?

diese Rubrik betreut:
Anna Bordeaux  


Alle Top-Levels:
Valid HTML 4.01!
Fehler gefunden?
Bitte Nachricht senden...

-
Hier sind Sie:
> Startseite | Medien | Kinder- und Jugendliteratur | Hörbücher | KiKa Sonntagsmärchen 3
-

Sonntag, 21. Oktober 2018

Kinder- und Jugendliteratur


Durch einfaches Klicken auf den Ttitel können Sie die CD bei Interesse direkt bei dem Buchversender amazon.de bestellen. Mit jedem Kauf bei amazon.de über einen unserer Links unterstützen Sie diese Website, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen.


KiKa Sonntagsmärchen 3

KiKa Sonntagsmärchen 3 - Cover
Universal, 01.03.2005
ASIN: B0007D0AQO
52 Minuten

Inhalt:

In der Reihe KiKa Sonntagsmärchen sind drei Folgen mit jeweils vier Märchen erschienen.
Inhalt:
CD 1:

  • Des Kaisers neue Kleider
  • Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
  • Tölpel-Hans
  • Das Feuerzeug
CD 2:
  • Schneewittchen
  • Der Wolf und die sieben Geißlein
  • Schneeweißchen und Rosenrot
  • Rumpelstilzchen
CD 3:
  • Dornröschen
  • Rotkäppchen
  • Rapunzel
  • Der gestiefelte Kater

Kommentar:
Eine Mischung der beliebtesten Märchen von Hans-Christian Andersen und den Gebrüdern Grimm wurde auf diesen CDs gesammelt. Hier wurden legendäre Märchenlesungen von Hans Paetsch neu bearbeitet. Zusätzlich wurden Hörspielszenen eingebaut und die Erzählungen werden mit klassischer Musik von Schubert, Vivaldi, Dvorák usw. stimmungsvoll untermalt. Die Hörspielsequenzen lockern das Gelesene auf und gleichzeitig sorgt die Kombination aus Vorlesen und Hörspiel dafür, dass der Inhalt gut verständlich ist und nicht zu lang wird, wie es bei vielen Hörspielen leicht der Fall wird.
Sie sind für Kinder ab ca. 4 Jahren geeignet, wobei ich bei jüngeren Kindern bei Märchen - wie auch bei anderen Hörspielen - dafür plädiere, dass Erwachsene zumindest beim ersten Mal diese immer mit den Kindern hören, da manchmal Erwachsenen unbedenklich erscheinende Stellen bei Kindern Angst auslösen können. Kinder, die die Märchen schon kennen, kann man diese unbedenklich alleine hören lassen.

Fazit:
Eine gute Mischung der bekanntesten Märchen, gut aufbereitet und empfehlenswert!

(ab)


 
-
Adresse: http://www.erzieherin-online.de/medien/kinderliteratur/hoeren/maerchen.php
Letzte inhaltliche Änderung: 30.03.2005

-
© Copyright 1999-2018 bei erzieherin-online - Impressum