erzieherin Die Fachhomepage fuer Erzieherinnen
Seite ausdruckendrucken
Logo
Startseite
Service
Arbeitsfelder
Berufsbildung
Themen
Medien
 
* Fachartikel
* Fachliteratur
* Kinder- und Jugendliteratur
* Spiele
* Musik
Fachberatung
Diskussion



erzieherin-online wird unterstützt von:

Unser Sponsor...
hier werben?

diese Rubrik betreut:
Anna Bordeaux  


Alle Top-Levels:
Valid HTML 4.01!
Fehler gefunden?
Bitte Nachricht senden...

-
Hier sind Sie:
> Startseite | Medien | Musik | CD-Rezensionen | Bitte sehr & Danke schön
-

Mittwoch, 25. April 2018

Bitte sehr & Danke schön

Sie können durch einfaches Klicken auf das Cover diese CD direkt bei amazon.de bestellen.
Mit jedem Kauf bei amazon.de über einen unserer Links unterstützen Sie diese Website, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen.
Wir danken ihnen für Ihre Unterstützung!


Cover Learning English by singing
von Detlef Jöcker
Menschenkinder, 2004
ISBN: 3-89516-203-5
Spieldauer: 72 Minuten
Altersempfehlung: ab 7 Jahren

Kurzbeschreibung:
Auf der CD sind 12 Lieder in Englisch zu finden und darüber hinaus alle Lieder noch einmal als Playbackversion und ein umfangreiches Booklet mit allen Liedtexten und deren deutscher Übersetzung.

Kommentar:
Die Idee Kindern Englisch durch Musik näher zu bringen ist einfach zu gut – und es funktioniert!
Da den englischen Liedern bekannte deutsche Versionen von Detlef Jöcker zu Grunde liegen, brauche ich eigentlich nicht darauf hinzuweisen, dass die Musik mitreissend ist wie wir es von ihm gewohnt sind. Wenn die Kinder die deutschen Versionen schon kennen, sind sie ganz versessen darauf auch die Englischen zu erlernen und das geht dann noch einmal so schnell.
Sehr hilfreich finde ich die Playbackversionen auf der CD, da die Kinder so die Möglichkeit haben die neu gelernten Texte mit der passenden Musik auszuprobieren. Da der Text dabei nicht auf der CD mitgesungen wird, wird das sonst unvermeidliche &Mitgebrummel& vermieden und die Kinder werden angespornt den vollen Text mitzusingen.
Das Booklet enthält alle englichen und deutschen Texte, so dass das Übersetzen kein Problem bereitet. Kinder, die bereits besser lesen können, können so beim Hören der englischen Songs die deutsche Übersetzung mitlesen, was das Verstehen der Texte und damit das Lernen unterstützt.
Für Kinder im Grundschulalter, die Interesse an einer Fremdsprache haben einfach klasse als Einstieg und für Kinder, die bereits im Kindergarten Englisch lernen eine tolle Unterstützung. Doch auch der/die ein oder andere FünftklässlerIn hat bestimmt Spaß daran auf diese Weise seine/ihre neu erworbenen Englischkenntnisse zu vertiefen.

Rezensiert von Anna Bordeaux
(ab)

 
-
Adresse: http://www.erzieherin-online.de
Letzte inhaltliche Änderung: 07.08.2004

-
© Copyright 1999-2018 bei erzieherin-online - Impressum